Ihre Anprechpartnerin für den Bereich Presse
Anke Westerveld
Managerin PR & Kommunikation
Telefon: +49 2602 95004-193
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Überlastete Hotlines für die Impftermin-Vergabe und nicht erreichbare Corona-Hotlines sind Themen, die in den vergangenen Wochen stark kritisiert wurden. Während in manchen Bundesländern die Hotlines gut erreichbar sind, treffen Bürger anderenorts tagelang auf Warteschleifen und automatisierte Bandansagen, ohne dass ein persönliches Gespräch zustande kommt. Was ist der Hintergrund dieser Szenarien und wie kann die gesamte Situation deutlich entspannt und vor allem verbessert werden?

Corona-Hotlines von Behörden sind in diesen außergewöhnlichen Zeiten stark überlastet und auch Gesundheitsämter verfügen oft über zu wenig eigene Kapazitäten, um das hohe Anrufvolumen abzudecken. Um eine bessere Erreichbarkeit für die Bürger sicherzustellen, haben viele Behörden in Bayern, Thüringen und Rheinland-Pfalz sowie staatliche Gesundheitsbehörden inzwischen externe Dienstleister eingebunden. Fragen zu Infektionsschutzgesetz, Testungen und Impfungen, gesetzlichen Regelungen bis hin zu finanziellen Hilfen, beantworten diese externen Telefonprofessionals.

Ministerien, Behörden und öffentliche Einrichtungen nutzen mit steigender Tendenz den Kommunikationsdienstleister global office zur Abdeckung ihrer Hotlines. Anrufe zu Gesundheitsfragen, neuen gesetzlichen Regelungen zur Eindämmung der Pandemie, Quarantänerichtlinien und vieles mehr beantworten die sachverständigen global office- Telefonprofessionals zuverlässig und mit persönlicher Empathie im Dienst der Behörden.

Seit 2008 bietet das erfolgreiche Unternehmen global office professionelle Kommunikations-
Dienstleistungen an und ist damit ein wichtiger Partner für große und mittelständische Unternehmen. Stetige Expansion und Weiterentwicklung in neue Märkte und Branchen hat global office zu einem erfolgreichen Player der deutschen Wirtschaft gemacht – im Kontext der Corona-Krise keine Selbstverständlichkeit.
Daher möchte das Unternehmen gerade jetzt etwas „zurückgeben“ und durch den Bau eines neuen Schulgebäudes im Norden Namibias den Alltag von Schulkindern schnellstmöglich verbessern.

Zahlreiche Branchen und Unternehmen standen in der Corona-Phase vor der Herausforderung, unter erschwerten Bedingungen nicht nur ihren Betrieb aufrecht zu halten, sondern Kundenzufriedenheit und Erreichbarkeit sicherzustellen.

Copyright 2021 global office GmbH. Alle Rechte vorbehalten.