Presse Reader
2020-05-08 14:28

Damit gehört das erfolgreiche Unternehmen seit dem 1. April 2020 beiden engagierten Unternehmern zu je 50 Prozent. Die daraus entstehenden Synergien sind hervorragend geeignet, um die angebotene Erreichbarkeitsdienstleistung des Unternehmens global office und dessen Spektrum gewinnbringend zu erweitern.
Martin Aye und die aye media marketing group haben sich in der Vergangenheit durch eine hohe Kompetenz bei der Realisierung von Großprojekten bewährt. Die aye media marketing group wurde 1999 gegründet und ist einer der größten inhabergeführten Marketing- und Vertriebsservice-Dienstleister in Deutschland. Sie beschäftigt derzeit rund 1.300 Mitarbeiter. Zu ihren Kunden zählen namhafte Unternehmen wie 1&1, AOK, Hanseatic Bank, RCI-Bank und Deutsche Telekom.
global office wurde 2008 in Hachenburg von Erik Krömer gegründet und gehört zu den etablierten Dienstleistern für professionelle Erreichbarkeit im B2B Bereich. Hochspezialisierte, professionelle Telefonagenten unterstützen mit flexiblen Outsourcing-Lösungen namhafte kleine und mittelständische Unternehmen vieler Branchen bei Telefonspitzen oder im Saisongeschäft. Mit Niederlassungen an rund 50 Standorten in Deutschland und Österreich werden alle Projekte äußerst zuverlässig betreut und individuelle Lösungen für Kunden realisiert. Bestnoten in Bewertungen, zahlreiche Auszeichnungen und viele Kundenreferenzen belegen das hohe Qualitätslevel und die Innovationsstärke der global office Erreichbarkeitsdienstleistung. Aufgrund der professionellen Arbeitsweise von global office erweitert sich der der Kundenkreis kontinuierlich und hat in den vergangenen Jahren zur enormen Expansion des Unternehmens geführt.

 

Bildtitel: Erik Krömer, Geschäftsführer der global office GmbH 
Bildrechte: global office GmbH

 

Erik Krömer, Geschäftsführer von global office erklärt: „Die Expertise im Großkundenbereich, die Martin Aye mitbringt, unterstützt unsere Expansionsstrategie hervorragend. Mit dieser hohen Leistungsfähigkeit können wir zukünftig unser Kundenportfolio aus der deutschen Wirtschaft insbesondere im Bereich großer Key Accounts und großer Projekte bestens ausbauen.

Bildtitel: Martin Aye, Inhaber der aye media marketing group 
Bildrechte: Martin Aye

Martin Aye: “Die natürliche Konsequenz unserer bisherigen guten Zusammenarbeit ist eine weitere Verstärkung des gemeinsamen Engagements. Gemeinsam möchten wir am Standort Montabaur Zukunft gestalten. Wir investieren in noch leistungsfähigere Technik und zusätzliche Arbeitsplätze. So können wir die bereits etablierte Marke global office weiter ausbauen und neue Benchmarks setzen. Die stark nachgefragte, konjunkturunabhängige Dienstleistung werden wir so auch bei besonders umfangreichen Projektanforderungen hervorragend umsetzen.“

Zurück

Copyright 2020 global office GmbH. Alle Rechte vorbehalten.