Presse Reader
2021-07-29 08:53

global office erweitert sein Engagement in Namibia -
Neben dem Schulbau-Projekt eröffnet global office eigenständiges Unternehmen für telefonische Kundenkommunikation im B2B-Bereich

Montabaur, 29.07.2021

Das Engagement des expandierenden Dienstleisters global office in Namibia geht in die nächste Runde. Nachdem in diesem Frühjahr die Errichtung einer Schule im Norden des Landes erfolgreich realisiert worden ist, wurde nun mit der global office (Pty) Ltd. mit großer Initiative zusätzlich ein global office Unternehmensstandort in Namibia gegründet.

Bildtitel: global office gründet erfolgreich eigenständiges Unternehmen in Namibia
Geschäftsführung Erik Krömer und Projektmanagerin Johanna Krämer
Bildrechte: Berlin&Cramer


global office Unternehmen in Namibia

Das neue Unternehmen befindet sich in Windhoek, mit Geschäftsräumen in den Maerua Office Towers. Die Dienstleistung der telefonischen Erreichbarkeit wird mit denselben Qualitäts-Standards und Prozessen wie in den deutschen Niederlassungen umgesetzt. Identische technische Ausstattungen, online-basierte Tools in der Cloud, sowie dieselbe Geschäftsstrategie ermöglichen auch am neuen Standort eine hohe Qualität in der professionellen Kundendialogführung. Bis Ende des Jahres sollen rund 20 Mitarbeitende eingestellt werden sowie eine Personalstruktur mit Teamleitern und Fachansprechpartnern entstehen.
Realisiert wurde das Projekt vor Ort von der global office-Mitarbeiterin Johanna Krämer als Projektkoordinatorin. Herausforderungen stellten die Registrierung der Firma sowie die Einrichtung von Glasfaserverbindungen innerhalb des kurzen zeitlichen Rahmens dar. Zeitgleich lag der Fokus auf der Ausstattung der angemieteten Büros sowie in der Rekrutierung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter.

Johanna Krämer berichtet:
„Alle diese Aufgaben in kürzester Zeit gleichzeitig zu managen, dazu noch in einem fremden Land, war für mich eine ungewohnte und umfangreiche Herausforderung, die mich aber jeden Tag wieder aufs Neue motiviert hat. Ich bin stolz darauf, in den wenigen Wochen das gesteckte Ziel erreicht zu haben. Mit der Unternehmens-Gründung, der Einstellung unserer ersten drei „Telefonengel“ und einer Office-Managerin in Windhoek haben wir den ersten Meilenstein gesetzt.“

Erik Krömer ergänzt: “Im Kontext unseres Schulprojektes in Namibia habe ich wichtige Ansprechpartner und Wirtschaftsvertreter kennen gelernt. Daraus entstand die Vision, nicht nur im sozialen Bereich zu unterstützen, sondern unser Engagement auszuweiten.
Nachhaltigkeit, Schaffung von Arbeitsplätzen mit sozialer Verantwortung sowie die Entwicklung von Ausbildungsmöglichkeiten für den Arbeitsmarkt in Namibia stehen hier im Fokus. Insbesondere für die Branche Hotellerie sehen wir einen hohen Bedarf an unserer Dienstleistung in Namibia.“

 

Bildtitel: Martin Aye, Mitgesellschafter der global office-Gruppe und beteiligt am Namibia-Engagement
Bildrechte: aye media marketing group

Martin Aye, global office-Mitgesellschafter, führt aus: „Ich bin beeindruckt, wie effektiv uns die Einarbeitung des neuen Teams in Windhoek gelungen ist und wie routiniert die Entgegennahme der ersten Anrufe lief. Die gute Ausbildung und Kommunikationsstärke unseres neuen Teams ist die beste Voraussetzung für eine sehr professionelle Dienstleistung, die zukünftig auch in Windhoek erbracht wird. Hier entstehen gerade hervorragende Perspektiven für alle Beteiligten.“

Für das Jahr 2022 ist die Einstellung von mindestens 50 Mitarbeitenden, der Bezug eines eigenen Firmengebäudes nur für die global office (Pty) Ltd., sowie umfangreiche Aus- , Weiterbildungs- und Personalentwicklungsprogramme geplant.

Die Gründung des Unternehmens wurde unterstützend begleitet von Handelskammern sowie Wirtschaftsnetzwerken in Deutschland, wie das Wirtschaftsnetzwerk Afrika des BMWi, der Deutschen IHK sowie GIZ (Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit).

 

Bildtitel: global office -Team in Namibia (von links nach rechts: Thelma Foerster, Theo Shungu, Johanna Krämer, Uushona Nghiumbwavali)
Bildrechte: global office GmbH

 

global office

global office gehört zu den Premium-Anbietern von Erreichbarkeitslösungen für Unternehmen aller Größen und Branchen sowie öffentliche Auftraggeber. Bei Telefonspitzen, Kampagnen oder im Saisongeschäft bietet global office mit seinen hierfür ausgebildeten Kommunikations-Fachkräften  einen flexiblen und versierten externen Support an, der zu Umsatzsteigerung und hoher Kundenzufriedenheit führt. Hauptsitz des Unternehmens ist Montabaur, flächendeckende Niederlassungen in Deutschland und Österreich stellen hohe Kundennähe sicher. Erik Krömer ist Geschäftsführer des Unternehmens.

Zurück

Copyright 2021 global office GmbH. Alle Rechte vorbehalten.