01 | Lösungen

 

02 | Ansprechpartner

 

03 | Franchise

 
Erreichbarkeit im Urlaub

Erreichbarkeit im Urlaub

Urlaub kann alles auf den Kopf stellen - Muss aber nicht!

Wiese

Mit einer Urlaubsvertretung Geschäftsausfälle vermeiden
Urlaub bedeutet Abschalten vom Arbeitsalltag, um sich nach der verdienten Ruhepause wieder voll und ganz auf die beruflichen Verpflichtungen konzentrieren zu können. Bei Angestellten sorgt das Unternehmen für die passende Urlaubsvertretung. Doch was tun Selbstständige und Menschen in einer selbstständigen Führungsposition? Um Geschäftsausfälle zu vermeiden, gibt es mittlerweile attraktive Lösungen einer Urlaubsvertretung für den Chef, damit dieser den Urlaub unbesorgt genießen kann.

Erreichbarkeit im Urlaub aus rechtlicher Sicht
Angestellte Menschen sind im Urlaub durch rechtliche Bestimmungen geschützt. Denn diese müssen während Ihres Auslandaufenthaltes oder den gemütlichen Tagen im Ferienhaus für Dienstgeber und Kunden nicht erreichbar sein. Viele Mitarbeiter bieten zwar ihren Dienstgebern die Bereitschaft zur Erreichbarkeit an. Jedoch ist dies aus gesundheitlicher Sicht eher bedenklich, da der Urlaub dazu dient, sich vollends zu entspannen. Denn nicht selten entwickelt sich durch die ständige Erreichbarkeit ein hohes Stressniveau unter den Betroffenen, das zu psychischen Erkrankungen, wie Burnout, führen kann. Menschen, die selbstständig arbeiten, oder solche, deren Geschäftserfolg von Provisionen abhängt, sowie jene, die eine verantwortungsvolle und leitende Position haben, helfen solche rechtlichen Bestimmungen wenig. Denn diese müssen mit jedem Tag, an dem sie telefonisch oder per E-Mail nicht erreichbar sind, mit erheblichen finanziellen Verlusten rechnen. Auch in Sachen Neukundengewinnung bedeutet jeder Urlaubstag ein Verlust von potentiellen Kunden an die Konkurrenz, wenn auf Anfragen nicht zeitgerecht reagiert wird. All jene Menschen, deren Geschäftserfolg von der täglichen Erreichbarkeit abhängt, und die trotzdem nicht auf Ihren wohl verdienten Urlaub verzichten möchten, sollten sich rechtzeitig um eine kompetente Urlaubsvertretung kümmern.

Sommergefühle

Möglichkeiten der Urlaubsvertretung wahrnehmen.

Für Unternehmer unterschiedlicher Branchen ist der Kundenkontakt und die ständige Erreichbarkeit die Grundlage für ihren geschäftlichen Erfolg. Oft möchten sich Kunden einfach nur per Telefon über die Produkte und Dienstleistungen informieren, oder einen Beratungstermin vereinbaren. Gelangen potentielle Konsumenten dann in eine Warteschleife am Telefon oder endet der erste Anrufversuch mit der Tonbandnachricht "Tut uns leid, wir sind derzeit leider nicht erreichbar..", dann ist dieser potentielle Kunde höchstwahrscheinlich an die Konkurrenz verloren. Das gleiche gilt für unbeantwortete E-Mails. Erhalten Kunden eine simple Abwesenheitsnotiz per Mail oder werden Kundenanfragen per E-Mail über einen längeren Zeitraum nicht beantwortet, verliert der Kunde das Vertrauen ins Unternehmen und sucht sich schnell einen anderen Anbieter. Damit solche Szenarien nicht passieren, müssen Unternehmer aber nicht unbedingt allzeit bereit am Telefon oder per E-Mail zur Verfügung stehen. Selbstständige und Führungspersönlichkeiten, die über kein eigenes Sekretariat verfügen, können mit einer Auslagerung dieser Tätigkeit mehr Zeit gewinnen, um den Urlaub ungestört zu genießen oder um generell mehr Zeit für das Kerngeschäft zu gewinnen.

Urlaubsplanung

Den Urlaub richtig planen und für Vertretung sorgen.

Wer für Kundenkontakte per Telefon oder E-Mail für einen gewissen Zeitraum nicht zur Verfügung steht, kann diese Aufgabe auch an professionelle Firmen auslagern. Diese Form des Outsourcing stellt nicht nur eine ideale Urlaubsvertretung dar, sondern bietet auch im beruflichen Alltag mehr Zeit für das Kerngeschäft oder für die Familie.

Mehr Infos erhalten sie hier.

#erreichbarmachterfolgreich #globalofficemuenchen #urlaubsvertretung

Zurück

Copyright 2018 global office GmbH. Alle Rechte vorbehalten.