01 | Lösungen

 

02 | Ansprechpartner

 

03 | Franchise

 
Ein Support der Umsatz bringt

Ein Support der Umsatz bringt

Für Kunden ist es ungemein wichtig, dass sie ihr Autohaus telefonisch erreichen können. Für Alois Herrmann, Serviceleiter des VW-Zentrums Aachen, gehört eine schlechte telefonische Erreichbarkeit sogar zu den Ärgernissen, die Kunden besonders stören. Dabei kann dieses Ärgernis leicht abgestellt werden, indem global office in Spitzenzeiten einspringt, wenn die Mitarbeiter vor Ort die eingehenden Telefonate nicht mehr entgegen nehmen können.

An drei von insgesamt 16 Standorten der Jacobs-Gruppe nehmen die Mitarbeiter von global office nun durchschnittlich im Monat 850 Anrufe entgegen - die Quote für Terminvereinbarungen daraus liegt laut Alois Herrmann bei mehr als 60 Prozent.

Und zusätzlich zu einer höheren Kundenzufriedenheit und mehr Umsatz im Servicegeschäft sorgt global office auch noch für eine deutliche Entlastung der Mitarbeiter: "Für die Mitarbeiter ist das ein absolutes Plus."

Artikel aus AUTOHAUS 16 / 2017

Foto: bluedesign/ Fotolia

Zurück

Copyright 2019 global office GmbH. Alle Rechte vorbehalten.