Medien über uns

Presse - Medien über uns

Gastrotel weekly: 

so heißt der wöchentliche Newsletter von gastrotel, der mit über 100.000 Expemplaren auflagenstärksten unabhängigen Fachmagazins für Unternehmer und Manager der Hotellerie und Gastronomie. Der im Essener GW-Verlag erscheinende Newsletter „von Profis für Profis“ greift interessante und aktuelle Branchennews auf – übersichtlich, frisch geschrieben, gut recherchiert und immer mit dem richtigen Bick für Innovationen. global office wird in der Ausgabe vom 30. Juli 2020 von Redakteurin Yvonne Ludwig-Alfers als „Dienstleister für neue strategische Wege“ vorgestellt, „der Hotels und Restaurants unterstützen kann“. .  

"Ein Lockdown bedeutet nicht das kommunikative Aus" -

im Gegenteil! Chefredakteurin Silvia Lulei von Gebrauchtwagen Praxis beschäftigt sich in ihrem Beitrag unter dem Titel „Vertrauen aufbauen“ mit global office. Sie berichtet über die wichtige Chancen, das Gebraucht- und Neuwagengeschäft durch eine gute Erreichbarkeit und enge persönliche Kundenkommunikation zu stabilisieren. Der Artikel erschien in der Print-Ausgabe Gebrauchtwagen Praxis 06/2020 sowie online am 15.07.2020.  

Am 13.05.2020 erschien ein ausführlicher Bericht über global office und das Engagement von Elmar Ulrich in seiner Heimat.

Aktuell, Regional, Orange: Das ist OSTHESSEN|NEWS. Das regionale Online-Nachrichtenportal ist aus der Medienlandschaft in Osthessen nicht mehr wegzudenken. Bis zu 100.000 Menschen werden täglich mit aktuellen News aus Politik und Wirtschaft, Sport, Kultur und der Rubrik Blaulicht versorgt. Hinter dem 2000 gegründeten Online-Nachrichtenportal OSTHESSEN|NEWS steht das mittelständische Unternehmen Medienkontor Fulda.

An sieben Tagen der Woche, 365 Tage im Jahr erhalten die Osthessen alle relevanten Nachrichten aus ihrer Heimat auf einen Blick. OSTHESSEN|NEWS hat sich dem Anspruch ständiger Aktualität verpflichtet. Dabei wird das Online-Nachrichtenportal ab sofort von Elmar Ulrich und seiner global office-Dienstleistung am Telefon unterstützt.

Thomas Langer vertritt global office beim Gründerpreis Nordwest 2020

Mit Franchise-Unternehmer Thomas Langer weht die global office-Flagge im Nordwesten: in Leer (Ostfriesland) bietet er seit letztem Jahr professionelle Lösungen für Kundenkommunikation.  Als Gründer bewirbt er sich nun mit weiteren 45 innovativen Start-Ups um den Gründerpreis Nordwest, der unter anderem von der Creditreform unterstützt wird, um Mut zur Selbstständigkeit zu fördern und hierbei besonders innovative, gut umsetzbare und wirtschaftliche Geschäftsideen auszuzeichnen. Es handelt sich um einen regionalen Wirtschaftspreis, der 2020 zum sechsten Mal von der Beratungsgesellschaft Nordwest aus Rhauderfehn verliehen wird.

Unter der Schirmherrschaft von Gitta Connemann, Bundestagsabgeordnete und Anwältin aus Leer, bietet dieser Förderpreis Gründern ein wichtiges Begegnungsforum für zukünftige Netzwerke, neue Geschäftsbeziehungen und interessante Möglichkeiten der Zusammenarbeit. 

Eine hochkarätig besetzte Jury aus Beratern, Creditreform, Banken, Anwälten und Werbeagenturen wählt die besten Gründungen auf der Basis einer schriftlichen Bewerbung aus und besucht die Unternehmer dann in Medienbegleitung.

Wir wünschen Thomas Langer viel Glück für die heiße Phase seiner Bewerbung und freuen uns auf weitere Berichte aus Ostfriesland!

Hilfsangebot: Franchisesystem global office bietet allen Franchise-Kollegen kommunikative Hilfestellung

Die FranchisePORTAL GmbH ist ein auf elektronische Medien spezialisierter Fachverlag und wichtiger Content-Lieferant für die Franchisewirtschaft in der DACH-Region. Während einer durch das FranchisePORTAL initiierten Corona-Krisenkonferenz, an der auch global office teilgenommen hat, entstand die Idee einer gegenseitigen Hilfestellung für Franchisegeber. Informationen zu den verschiedensten Initiativen und Angeboten für Franchisegeber werden auf einer neu aufgebauten Online-Plattform „Corona-Hilfen“ zusammengestellt. Dort erschien am 27.03.2020 ein Beitrag zu global office.

„Keep calm and call back“ - bikeandbusiness

Die Vogel Communications Group gibt mehr als 100 Fachmedien für 14 verschiedene Branchen heraus und berichtet in ihren Magazinen regelmäßig über global office. Die Fachzeitschrift für die Zweiradbranche erscheint im 24. Jahrgang in einer Auflage von über 10.000 Exemplaren.  

Unter dem Titel „Keep calm and call back“ schreibt bike und business-Redakteurin Svenja Kordmann in einem Bericht vom 12.12.2019  über die heiße Phase im Motorradhandel. Denn zwischen März und April erleben viele Händler extreme Herausforderungen.  Reparatur und Wartung von Maschinen, die schnellstmöglich auf die Straße sollen, viele Kunden gleichzeitig im Laden und ein Telefon, das ununterbrochen klingelt und an den bis zum Zerreißen angespannten Nerven zerrt. Damit dieses Thema bald der Vergangenheit angehört, haben Cathleen Finke und Francesco Crisafulli als autorisierte Partner der global office GmbH an der Fachtagung der Motorradbranche teilgenommen und Best-Practice-Lösungen mitgebracht.

Unter dem Titel „Bist du irre? Wie Christian Kocura durch XING selbstständig wurde“ verbirgt sich ein Interview mit sehr persönlichen Antworten auf die wichtigsten Fragen beim Wechsel aus dem Angestelltenverhältnis in die neue Unternehmerrolle. In der Podcast-Staffel zur FranchiseEXPOI19 beschreibt unser Partner aus Köln seinen „magic moment“ zwischen Weihnachten und Neujahr 2016 – eine Anfrage  über sein XING-Profil mit dem Angebot, Franchisepartner bei global office zu werden.  

Der erste Impuls seiner Frau war kritisch, doch nach einer sorgfältigen Prüfung des Konzeptes und einem Besuch in der Zentrale stand für beide fest: „WIR machen das.“ Vier Jahre später, Anfang 2020, wissen Christian und seine Frau, dass es sehr gut möglich ist, viel Zeit mit den Kindern zu verbringen und gleichzeitig ein Unternehmen aufzubauen – mit Vertriebserfahrung, hoher Motivation, Disziplin und positiver Unterstützung der Partnerin.   

Eine inspirierende 5-teilige Podcast-Reihe von Steffen Kessler stellt Unternehmer und ihre Gründungsmotive, ihre Geschäftsideen und ihre ganz persönliche Sicht auf die eigene Unternehmensgeschichte vor.

Erik Krömer spricht über global office und gibt angehenden Gründern drei Empfehlungen, die gleichzeitig zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren im Franchising gehören:

1. Sichert das Produkt oder die Dienstleistung mir ein langfristiges Einkommen?

2. Kann ich mir damit einen Unternehmenswert aufbauen?

3. Ermöglicht das Gründungskonzept einen attraktiven Exit in den Ruhestand?

Der Podcast befindet sich auf Spotify:

https://open.spotify.com/show/1AtWdChmGcyEUOByqSWdeB

Hier können Sie auch auf der Webseite in den Podcast hineinhören:

 

CHEFINFO Das Magazin der Führungskräfte Oktober 2019

Das in Österreich in einer Auflage von rund 21.000 Stück erscheinende Magazin beschäftigt sich in gut recherchierten Beiträgen mit Wirtschaft, Innovation und Karrierethemen in unserem Nachbarland Österreich. Die Grundlage für den aktuellen Beitrag war ein Interview mit unserem Partner Stefan Vögele, Mitinhaber von global office Salzburg und München. „Wir sind überzeugt, dass die Telefonie bleiben wird – in Kombination mit digitalen Services. Menschen kaufen bei Menschen – das wird einfach bleiben.“

FOCUS Magazin Heft 27/2019, 29.06.2019

global office rückt als Branchensieger laut DEUTSCHLAND TEST an die Spitze der deutschen Franchise-Wirtschaft

Das gesunde Wachstum der Franchiseindustrie in Deutschland war Anlass, die rund 800 größten Franchise-Systeme auf ihr Marken-Image zu testen. Im DEUTSCHLAND TEST von FOCUS MONEY wird die Leistungsfähigkeit von Konzepten anhand webbasierter Informationen aus Kunden- und Partnersicht analysiert. global office gehört mit einem Score von 100 Punkten als Benchmark-Sieger im Bereich Geschäftshilfe & Büroarbeit laut FOCUS zur Spitze der deutschen Franchisewirtschaft.

Wir lieben Bottrop

„Wir lieben Bottrop“ DAS MAGAZIN, Ausgabe 02/2019 (April), Seite 84

In Bottrop gibt es einen Verlag, der sich für lokale News und den Austausch zwischen Bürgern und regionalen Unternehmen engagiert. Im B&C-Verlag erscheint 6 x jährlich „Wir lieben Bottrop – DAS MAGAZIN“ als Print- und Online-Ausgabe. In der zweiten Ausgabe 2019 portraitiert Chefredakteur Dennis Bröhl unseren Franchise-Partner Achim Cornels unter dem Titel „Bei Anruf: Abnahme.“ Als „Bottroper, gut vernetzt und beliebt“ steht Achim Cornels für neue, interessante Erreichbarkeitslösungen in seiner Region. 

dzw – Die ZahnarztWoche

dzw – Die ZahnarztWoche „Kein Anrufer möchte gern in eine Warteschleife stecken“ - Ausgabe 42/18 vom 17.10.2018

dzw – Die ZahnarztWoche Erreichbarkeit in der Praxis sicherstellen - Ausgabe 41/18 vom 10.10.2018

Die ZahnarztWoche (dzw) ist eine deutschlandweite erscheinende Fach-Publikation für den Dentalmarkt. Mit 47.000 Exemplaren hat sie einen ihrer Auflage entsprechenden Bekanntheitsgrad bei praktizierenden Zahnärzten, Kieferorthopäden, Oralchirurgen und Laborinhabern. Marc Oliver Pick bringt als Chefredakteur mit seiner erfahrenen Redaktion immer wieder neue Impulse in eine bewegte Branche und schreibt im Oktober gleich zweimal über global office.

bike und business

bike und business, 13.12.2018

Unter dem Dach der Vogel Communications Group erscheinen in mehr als 100 Fach- und Online-Medien hochwertige journalistische Beiträge zu spannenden, zeitgemäßen Branchenthemen. Diese werden von rund 750 Journalisten verfasst, die "ihre" jeweiligen Branchen intensiv kennen und begleiten. Über automobile Themen wird seit 1911 in acht Fachmedienmarken und damit in einer der europaweit bestaufgestellten Redaktionen in diesem Segment geschrieben.

Die Medien "kfz-betrieb" und "Gebrauchtwagen Praxis" berichten schon regelmäßig über global office als Dienstleister für den Automobilhandel. Im November 2018 erschien erstmalig ein Bericht in dem bekannten Fachmagazin des Motorradhandels, Bike und Business. Im Dezember legt die Redaktion noch einmal nach und veröffentlicht anlässlich eines Auftritts auf der Motorradmesse eine ausführliche und lebendige Story zu Cathleen Finke und Telefonie 4.0. Erfahren Sie, wie Motorradhändler es dank global office effektiv schaffen, keine Leads in der Leitung zu lassen!

Des einen Telefon ist des anderen Freud

bike und business

bike und business, 12.11.2018

Bereits zum neunten Mal findet ab Donnerstag, den 29. November 2018 die Fachtagung Bike und Business im Vogel Convention Center statt. Hierbei handelt es sich um ein wichtiges Networking-Event und DEN Branchentreff der Motorrad-Händler. Mit von der Partie: Cathleen Finke von global office, die global office als Referentin mit einem Fachvortrag vertritt. Anbei die Veröffentlichung im Magazin bike und business 11/12 2018.

PP Praxisführung professionell

Gebrauchtwagen Praxis, 15.08.2018

Silvia Lulei, Chefredakteurin der Fachzeitschrift „Gebrauchtwagen Praxis“, schreibt über Managementfragen rund um das Gebrauchtwagengeschäft. In der August-Ausgabe 2018 berichtet sie erneut über global office. Das von der Vogel Communications Group herausgegebene Magazin zeichnet sich durch besondere Vielfalt und Praxisnähe aus und wird online im Verbund mit www.kfz-betrieb.de geführt. Basis des Artikels ist ein Interview mit Christiane Beumer von der Autohausgruppe aurego GmbH. 

PP Praxisführung professionell

PP Praxisführung professionell, 15.08.2018

Das IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft (Vogel Communications Group) liefert seit vier Jahrzehnten Wissen mit hohem Praxisbezug für den Berufsalltag. In der Ausgabe 08/2018 PP Praxisführung professionell veröffentlicht der Informationsdienst für Physiotherapeuten ein Anwenderinterview mit einem unserer Kunden. Für Peter Weingarten Jun. und sein Team stehen die Menschen, die die Praxis besuchen, im Mittelpunkt. Jeden Tag unterschiedlichen Menschen zu einem Stück mehr Wohlergehen zu verhelfen, ist der große Erfolg und die große Freude im Behandlungsalltag. Hierzu gehört natürlich auch ein guter Patientendialog am Telefon!  

PP Praxisführung professionell

PP Praxisführung professionell, 28.05.2018

Das IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft (Vogel Communications Group) liefert bereits seit vier Jahrzehnten praktisches Wissen zur Bewältigung des Berufsalltages. Mit 20 Fachredakteuren und über 550 renommierten Autoren arbeitet die Redaktion das beruflich Relevante aus der täglichen Informationsflut heraus und veröffentlicht dieses sowohl gedruckt als auch digital. Im Fokus stehen Steuerberater, Rechtsanwälte, Unternehmer und Selbstständige sowie Professionals in allen Gesundheitsberufen. Zu den letztgenannten gehören auch die Physiotherapeuten. Diesen bietet der Verlag mit dem Magazin „PP Praxisführung professionell“ wertvolle Fachbeiträge und Impulse zur effizienten Organisation einer Physiopraxis. Unter dem Titel „Erreichbar auch während der Behandlung – mit global office!“ werden Vorteile, Nutzen und Funktionsweise skizziert. Eine starke Empfehlung für alle Physiopraxen, deren Rezeptionskräfte an ihre Kapazitätsgrenzen kommen und in denen die Behandlung mit eingehenden Telefonaten kollidiert.

AHGZ

AHGZ, 26.05.2018

Die AHGZ (Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung) ist eine Fachzeitschrift für Hotellerie und Gastronomie. Das Zentralorgan des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband) erscheint wöchentlich seit 1966 in einer aktuellen Auflage von 14.580 Exemplaren. Auf der Themenseite "Für Sie entdeckt" erschien am 26. Mai 2018 ein kurzer Beitrag zu global office unter der Überschrift: Keinen Anruf mehr verpassen.

global office bei Welt der Wunder

Welt der Wunder, 14. - 18. Mai 2018

In der Zeit vom 14. bis 18. Mai war global office auf dem bekannten Nachrichtensender WELT zu sehen, der seit über 10 Jahren mit dem Unternehmerformat „Welt der Wunder“ und „TippsTrendsNews“ über den Mittelstand informiert. Wir danken allen beteiligten Kollegen sowie Marius Hordys und Marion Winterstein für ihren Support bei der Fernseh-Produktion.

global office im boss Magazin

boss Magazin, Mai 2018

Das Branchenmagazin boss BÜROWIRTSCHAFT INTERNATIONAL berichtet im Mai 2018 über global office. Unter der Fragestellung „Mit welchen Strategien können neue Kunden gewonnen, Vertriebskanäle erfolgreich genutzt und der Unternehmensgewinn verbessert werden“ gibt die Reportage spannende Antworten.

global office im DEHOGA Magazin

DEHOGA Magazin, 16.04.2018

Der Branchenverband DEHOGA (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband) gliedert sich in 17 Landesverbände. DEHOGA Niedersachsen vertritt die Interessen des überwiegend mittelständisch geprägten niedersächsischen Gastgewerbes. Das offizielle Verbandsorgan, DEHOGA MAGAZIN Niedersachsen, erscheint alle zwei Monate und informiert die rund 7.000 Mitglieder über Aktuelles aus Wirtschaft und Politik sowie über die relevanten Neuigkeiten. In der neuesten Ausgabe vom 26.04.2018 wird global office auf sympathische Weise vorgestellt und die Vorteile klar auf den Punkt gebracht: mit global office beginnt die Gastfreundschaft beim ersten Kontakt.

Regionales Business Magazin Köln

REGIONALES BUSINESS MAGAZIN KÖLN, 16.04.2018

Im neuen, crossmedialen RB-Magazin stellen sich Unternehmen vor allem redaktionell in Form von Interviews oder Unternehmenspräsentationen vor. Der Schwerpunkt liegt auf regionalen Wirtschaftsnews rund um Köln.

Bericht über global office im RO-KA-TECH Journal

RO-KA-TECH Journal, 01/2018

Niemals Feierabend? Oder doch?
Wie „global office“ den Notdienst bei Rohr-Reinigungsunternehmen wirtschaftlich erfolgreicher macht.
Das RO-KA-TECH Journal ist die offizielle Fachzeitschrift des Verbandes der Rohr und Kanal-Technik-Unternehmen e.V. und erscheint viermal jährlich in einer Auflage von 4500 Exemplaren. Der soeben erschienene Artikels beschreibt die Notfall-Assistance für das Franchisesystem LOCATEC.

Interview mit Erik Krömer im Radio Westerwald

Radio Antenne Westerwald, 19.12.2017

Radio Antenne Westerwald - Die Wäller Welle“ ist ein neuer Radiosender, der seit dem 1. September auf Sendung ist und regionale Themen der Region Westerwald aufgreift. Streaming-URL radiowesterwald.de:8000/live (oder je nach Gerät /live.m3u). Anbei der Mitschnitt der Nachrichten vom 19.12.2017, in denen global office als starker Arbeitgeber der Region portraitiert wird.

Bericht über global office im GASTGEWERBE Magazin

Kfz-Betrieb, 09.11.2017

Kfz-Betrieb erscheint seit 100 Jahren jede Woche neu und ist heute mit Abstand das meistabonnierte Branchenmagazin für Autohandel und Service. Es vermittelt Fachinformationen mit Fokus auf Aktualität und ist bekannt für seine hohe journalistische Kompetenz. Die Chefredakteurin der Online-Ausgabe, Silvia Lulei, beschäftigt sich in ihrem Beitrag über unsere Zusammenarbeit mit TECHNO - DIE AUTOHAUS-KOOPERATION mit der Zielstellung, 50% der insgesamt 1.800 Autohäuser durch global office unterstützen zu lassen.

Bericht über global office im GASTGEWERBE Magazin

GASTGEWERBE-Magazin, 19.10.2017

„Nur wer erreichbar ist, kann Geschäft machen.“ Andreas Türk, verantwortlicher Chefredakteur des offiziellen DEHOGA-Fachorgans GASTGEWERBE-Magazin, hätte es in seiner Reportage nicht treffender formulieren können. Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Bericht über global office im Autohaus

Autohaus, 14.08.2017

„Ein Support, der Umsatz bringt“ - Das ist die Überschrift einer Veröffentlichung im Magazin "Autohaus", eine Herausgabe von Springer Automotive Media. Durchlesen lohnt sich!

Bericht über global office in Superior Hotel

Superior Hotel, 14.12.2016

Gemeinsam mit Olaf Gebauer bedanken wir uns für den tollen Beitrag im dem sehr ansprechenden Fachmagazin „Superior Hotel“ (04_2016, 14.12.2016).

Stefan Kern

Handwerk & Gewerbe Henstedt-Ulzburg, 15.11.2016

Stefan Kern (global office Lübeck-Schleswig-Holstein) ist mit seinem Foto auf der Titelseite des lokalen Wirtschaftsmagazins Handwerk & Gewerbe Henstedt-Ulzburg, Nr. 3, 2016.

Der Artikel trägt die Überschrift „global office-Verstärkung der telefonischen Erreichbarkeit für Ihr Unternehmen“. Wir bedanken uns für die Veröffentlichung.

Blickpunkt Nord

Blickpunkt Nord, 21.09.2016

Blickpunkt Nord ist das Fach- und Verbandsmagazin des Immobilienverband Deutschland IVD, Verband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen. Unsere Hamburger Partnerin Oxana Brunnckow freut sich über diesen tollen Beitrag in der Ausgabe zum Norddeutschen Immobilientag.

Erreichbarkeits-Service regional vermarkten

IHK München, Wirtschaft | 03/2016

Erreichbarkeits-Service regional vermarkten. Stefan Vögele und Josef Höchtl haben sich 2013 in München als Franchisenehmer nach dem global-office-Konzept selbständig gemacht. Darüber berichtet IHK München am 01. März 2016 in ihrer Ausgabe "Wirtschaft | 03/2016".

Artikel im General-Anzeiger Bonn

General-Anzeiger Bonn, 16.09.2016

Warum nicht Unternehmen unter die Arme greifen. Michael Grygo (global office Bonn/Rhein-Sieg) ist der Einladung der Kreiswirtschaftsförderung nach Dernau gefolgt. Unterstützt wurde er von Cathleen Finke (global office Koblenz/Montabaur). Erschienen ist der Artikel in dem General-Anzeiger Bonn.

global office zu Gast bei Mittelstandsvereinigung Isernhagen

Mittelstandsvereinigung Isernhagen, 02.11.2015

Sonja Dannenberg folgte der Einladung der Mittelstandsvereinigung Isernhagen. Im Rahmen des letzten Mittelstandsfrühstücks stellte sie ihr global office Büro Hannover mit serviceorientiertem Kommunikationskonzept persönlich vor. Wir freuen uns sehr über diese Veröffentlichung.

Artikel Anruf beim Tourismusverein

Süddeutsche.de, Erding 14.10.2015

Anruf beim Tourismusverein. Wer in Erding anruft, kommt nicht unbedingt in Erding raus.

Büro Outsourcing Komplettlösung prämiert

Wirtschaftsraum Hanau-Kinzigtal, 01.07.2015

Elmar Ulrich - Büro-Outsourcing-Komplettlösung prämiert.

Rhein Zeitung

Rhein-Zeitung, 15.05.2015

Als erster Broker für Outsourcing-Lösungen mit Schwerpunkt Kommunikation ist global office an über 40 Standorten in Deutschland und Österreich vertreten. Beim größten Treffen der Franchsiewirtschaft wurde global office am 12.05.2015 vom DFV (Deutscher Franchise-Verband) als „Bestes junges DFV-Franchisesystem der letzten 5 Jahre“ ausgezeichnet.

Bericht DEHOGA Sachsen zum Thema Telefondienstleistung

Wirteblatt der DEHOGA Sachsen, 02.03.2015

Wir freuen uns über eine Veröffentlichung im Wirteblatt der DEHOGA Sachsen zum Thema Telefondienstleistung für hundertprozentige Erreichbarkeit. Der Telefonservice von global office ist ganz besonders interessant und umsatzrelevant für das Gastgewerbe.

Zeitschrift Autohaus - Dem Lead auf der Spur

Autohaus Ausgabe 16, 11.08.2014
Dem Lead auf der Spur

Die Zeitschrift Autohaus Ausgabe 16 (2014) berichtet, dass bei der Rittersbacher Gruppe dank der Telefonannahme durch global office kein Anruf mehr verloren geht.

der Handwerker zum Thema telefonische Erreichbarkeit

Der Handwerker 09/2012, 30.08.2012
Heute erreichbar für den Kunden von morgen

Der Handwerker, Fachmagazin für Marketing & Werbung im Handwerk, berichtet in seiner September-Ausgabe ganzseitig über global office. Schwerpunkt: Die telefonische Erreichbarkeit, damit Handwerker keine Aufträge durch die Lappen gehen, wenn sie auf Baustellen oder im Feierabend sind.

Händlerfachzeitschrift Autohaus berichtet über Erreichbarkeit am Telefon

Autohaus (16/12), 30.08.2012
Keinen Anruf verlieren

In der Händlerfachzeitschrift Autohaus berichtet die Handelsgruppe Göthling & Kaufman, wie ihre Autohäuser der Marken VW, Porsche, Skoda und Audi den telefonischen Erreichbarkeitsservice von global office sehr erfolgreich nutzen.

Bericht in Das Büro über 24/7 Erreichbarkeit

Das Büro (05/12), 30.04.2012
24/7 erreichbar

Das "Magazin für Office-Exzellenz" stellt in seiner Ausgabe 5/12 den 24/7-Erreichbarkeitsservice von global office vor, mit dem Kunden rund um die Uhr erreichbar sind, 365 Tage im Jahr.

Artikel zum Thema innovatives Office-Management

Das Büro (01/12), 28.02.2012
Innovatives Office-Management

Das Fachmagazin rund ums Office "Das Büro" berichtet in der Ausgabe 01/12 über das erweiterte Portfolio bei global office, vor allem die Module Buchhaltung und Liquidität (Inkasso).

Copyright 2020 global office GmbH. Alle Rechte vorbehalten.